Pakistan: 17 Tote bei Anschlag auf schiitische Pilger

Quetta – Bei einem Autobombenanschlag sind im Südosten Pakistans mindestens 19 Schiiten getötet und 25 weitere verletzt worden. Die ferngezündete Bombe explodierte am Sonntag in der Provinz Baluchistan, als drei Busse mit Pilgern an dem mit Sprengstoff präparierten Auto vorbeifuhren, wie die Behörden mitteilten. Zunächst bekannte sich niemand zu dem Anschlag.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s