Firmen hinterziehen Steuern

Mehrere ausländische Firmen zahlen nach Angaben des afghanischen Finanzministeriums keine Steuern. Es handele sich um Sicherheitsfirmen, Logistik- und Kommunikationsunternehmen sowie Medien. Der lokale Sender 1TV berichtet von einem Verlust in Höhe von 70,5 Millionen US-Dollar (etwa 53 Millionen Euro). Demnach arbeiten 11 der 15 beschuldigten Logistikunternehmen für die Nato-geführten Truppen in Afghanistan.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s