Syrische Rebellen befreien 5 ausländische Journalisten

Kämpfer der syrischen Rebellenbrigade Ahrar al-Scham haben in der Provinz Idlib nach eigenen Angaben fünf ausländische Journalisten befreit. Die in London ansässige Organisation Syrischer Menschenrechtsbeobachter berichtete am Dienstag unter Berufung auf einen Rebellen, der an der Operation teilgenommen hatte, bei den Journalisten handele er sich um zwei US-Bürger, einen Türken, einen Briten jordanischer Herkunft und einen Deutschen, der aus Syrien stammt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s