Syrien sperrt den Zugang zum Internet

Syrien hat nach Erkenntnissen von zwei US-Netzwerkfirmen landesweit den Zugang zum Internet gesperrt. Das wurde auch in Syrien von Oppositionellen bestätigt, die über Satellitentelefon erreicht werden konnten. Das US-Unternehmen Renesys, das Netzwerkstörungen protokolliert, berichtete, Syrien sei um 12.26 Uhr (Ortszeit) aus dem Internet verschwunden. Auch die Firma Akamai Technologies erklärte, Syrien sei nicht mehr erreichbar.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s